WIE FUNKTIONIERT WINGWAVE?

Dies geschieht durch die Kombination von:

  • Bilateraler Hemisphärenstimulation: Durch das Erzeugen von wachen REM Phasen (Rapid Eye Movement), welche wir Menschen sonst nur im nächtlichen Traumschlaf durchlaufen
  • Neurolinguistischem Programmieren (NLP) und
  • dem kinesiologischen Muskeltest zum punktgenauen Herausfinden der Stressursache, auch wenn diese schon sehr lange zurückliegt.

Die Ursachen von Angst und Panik und allen weiteren unangenehmen aber auch angenehmen Emotionen, sind in unseren Körperzellen abgespeichert. Mit der wingwave Methode werden diese aufgespürt und verarbeitet. Was so einfach klingt, ist ein komplexer Vorgang, der in unserem Gehirn stattfindet.

Aber nicht nur bei Ängsten hat sich die Wingwave Coaching Methode hervorragend bewährt, sondern auch zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität durch

  • Ressourcencoaching (vorhandene Kraftquellen werden bewusst aktiviert)
  • Beliefcoaching (Glaubenssätze werden aufgedeckt und entschärft)